LIS GmbH

Leitsysteme

Geräte-/Materialverwaltung

Verwaltung

Sonderlösungen

Videos & Downloads

Apotheke

Medikamente und Verbrauchsmaterialien verwalten

Das Modul Apotheke ist Teil der Geräte- und Materialverwaltung.

Apotheke Flyer


Für jeden Einsatz die passende Lösung

  • Stationär am PC
  • mit schneller Touch-Oberfläche
  • mit mobilen Geräten
  • Unterstützt mit Barcode/RFID

Das Zusatzmodul Apotheke/Sanitätslager enthält Funktionen, die eine schnelle Ausgabe und Annahme der Medikamente und Verbrauchsmaterialien an das Rettungsdienstpersonal ermöglicht.

Unterstützt durch mobile Geräte ist diese Funktion nicht an einen festen Platz gebunden: Der Mitarbeiter kann sich frei im Lager bewegen. Ist das Material für das Rettungsfahrzeug komplett, erfolgt die Übergabe und kann mit einer Unterschrift bestätigt werden.

Nicht verbrauchtes Material im Rettungsfahrzeug kann zurückgebucht werden. Zurück am Arbeitsplatz wird das mobile System mit dem stationären System synchronisiert und ist damit bereit für eine weitere Annahme oder Ausgabe.


Flexible Anpassung

Verschiedene Ausbaustufen ermöglichen eine flexible Anpassung:

  • Stammdatenerfassung für Medikamente
  • Integrierte PZN-Datenbank (Verzeichnis aller Medikamente mit ergänzenden med. Informationen sowie Hersteller/Lieferanten)
  • Optimierte Bearbeitung der Materialausgabe, schnelle Bearbeitung mit Barcodekennzeichnung und einfachem Barcodeleser
  • Historie aller Vorgänge: Von der Bestellung, zum Wareneingang sowie Ausgabe an verschiedene Lagerorte oder Fahrzeuge

ABDATA

Mit der optionalen Datenbank von ABDATA, die jegliche Medikamente enthält, die in Deutschland zugelassen und mit einer PZN gekennzeichnet sind, strukturieren Sie sehr schnell Ihr persönliches Medikamentenlager.

Aus einer Baumstruktur wählen Sie aus, welche Medikamente Sie verwenden möchten. So entfällt die lästige Schreibarbeit. Sie müssen lediglich die aktuellen Bestände erfassen.

Ist das Lager leer können Sie mit dem Modul Warenwirtschaft Fehlbestände entweder manuell oder auf Wunsch automatisch ermitteln lassen. Die automatische Bestellung berücksichtigt Mindestmengen und bestellt zum gewünschten Zeitpunkt per Fax oder E-Mail beim Lieferanten. Noch laufende Bestellungen werden dabei berücksichtigt.

Alle Vorgänge werden in einer Historie gespeichert, so dass jede Ausgabe, jede Lieferung und Veränderung im System nachvollziehbar ist.

Veranstaltungen

PMR Expo 2017

28. - 30. November 2017

-- Koelnmesse --

Besuchen Sie uns auf unserem Gemeinschaftsstand mit Conet GmbH, Synectic Systems GmbH und Erich Keller AG.

Newsletter

An-/Abmelden zum LISLETTER

E-Mail Adresse:

Sie möchten sich zum Newsletter:


Anschrift

Ihr Weg zu uns

LIS GmbH
Wittekindstraße 18
32361 Preußisch Oldendorf
Fon +49(0)5742 - 9302 0
Fax +49(0)5742 - 9302 99

E-Mail: info@lis-gmbh.com

Member of EENA

Wir sind Mitglied der EENA Vereinigung. Erfahren Sie hier mehr oder sprechen Sie uns einfach an.